Berichte

Gemeinsam schaffen wir unser Stück zum Glück

WIR BITTTEN UM ANMELDUNG BIS SONNTAG 17.09.2023

 

Der Schleusenspielplatz wird in einem Gemeinschaftsprojekt über die Aktion "Stück zum Glück" zu einem inklusiven Spielplatz umgebaut. Die Sozialorganisation Aktion Mensch, die Unternehmen Procter&Gamble und REWE, die Rewe Johannes Hosch OHG, der SC Freudenberg 1920 e. V. und die Stadt Freudenberg machen diese groß angelegte Umgestaltung möglich.

 

Mit der Aktion Stück zum Glück... wir machen mit wollen wir die Umgestaltung des Schleusenspielplatzes tatkraftig unterstützen und abschließen.
Alle Freudenbergerinnen und Freudenberger im Alter von 9-99 Jahren können diese
Aktion unterstützen und mithelfen. Eure Hilfe ist gefragt - bitte unterstützt uns zahlreich!


Treffpunkt:
Freitag, 22.09.2023, 14:00 Uhr, Schleusenspielplatz (Ende 19:00 Uhr)
Samstag, 23.09.2023, 08:00 Uhr, Schleusenspielplatz (Ende 20:00 Uhr)

Die Aktion ist versicherungstechnisch über die Stadt Freudenberg abgesichert.

 

Essen:
Für das leibliche Wohl ist über unsere DLRG Freudenberg bestens gesorgt.
Für Freitag, 22.09.2023 ist ein gemeinsames Abendessen in der Turnhalle, für Samstag, 23.09.2023 Mittagessen vor Ort und ein gemeinsames Abschlussessen geplant.

 

Das wollen wir tun:

  • Pflasterung Behindertenparkplatz
  • Pflasterung Zuwegung WC
  • Bepflanzung
  • Carport am WC aufbauen/aufstellen
  • Angleichung Mutterboden an Fallschutz und Wegeführung
  • Einsähen der Rasenfläche


Persönliche Ausrüstung:

  • Arbeitsklamotten
  • Arbeitsschuhe
  • Arbeitshandschuhe
  • Schildkappe / Sonnenhut
  • Sonnencreme
  • Regenklamotten / Gummistiefel - falls das Wetter nicht mitspielt


Wenn vorhanden, bitte zusätzlich mitbringen:

  • Schubkarren
  • Schaufel
  • Rechen
  • Gartengeräte

 

Bitte sendet die untenstehende Anmeldung ausgefüllt an:

  • Per E-Mail an: mitmachen@sc-freudenberg.de
  • Per WhatsApp an: 09375-374 (Anmeldung bitte abfotografieren)
  • Per Posteinwurf an: Paul Maier, Odenwaldring 15, Freudenberg

Freizeitturnier und Sommernachtsfest 2023

 

Was für eine Woche! Vom 10. bis 15. Juli 2023 fand wieder unser Freizeitturnier auf dem Sportgelände Freudenberg statt. 9 Mannschaften lieferten sich spannende Spiele und nach dem Finale am Samstag stand folgendes Gesamtranking fest:

 

1. Heisser Scheiss

2. Eiscafé

3. Eugen-Mai-Strasse

4. Alliance of Youth

5. Dynamo Tresen

6. Kerbeburschen

7. FC Schmerzgebirge Aua

8. DLRG

9. Schreinerei Ziegler

 

VIELEN DANK an alle Spieler, Teams, Supporter, Gäste und Helfer!

Es war eine wundervolle, faire, heisse, lustige, friedliche, trockene und feuchtfröhliche Woche, die SC-Geschichte geschrieben hat. Anderswo ist durch Corona leider vieles eingeschlafen, bei uns geht‘s jetzt erst richtig los. Wir sehen uns (spätestens) wieder im nächsten Jahr und freuen uns auf viele alte und neue Teams und Gesichter! 

 

Am Samstag hatten wir uns nach den vielen Spielen der Woche und des Tages und dem kurzweiligen Elfmeterturnier definitiv eines verdient: Ordentlich feiern bei unserem Sommernachtsfest! Über 300 Gäste, sowas hatten wir bisher selten auf dem Sportplatz. Wir hoffen, ihr hattet alle viel Spaß.

 

Danke an FACE2FACE live für den tollen musikalischen Rahmen, an die Firma Kettinger für die kurzfristige Bereitstellung eines überdachten LKW als Bühne, an die Pizzeria Pinocchio für das leckere Catering und nicht zu vergessen auch hier an all unsere Helferinnen und Helfer an Ausschank und Bar und überall!

 

Übrigens: Viele Fotos der Woche findet Ihr bei uns bei Instagram und Facebook.

Generalversammlung 24.03.2023

Bericht zur Generalversammlung 2023
Bericht_GV_2023.pdf
PDF-Dokument [162.3 KB]

SCF Jahrtag am 12.02.2023

 

Der SC Freudenberg 1920 e. V. feierte am Sonntag, 12. Februar 2023
wieder den traditionellen Jahrtag.


Wir begannen den Jahrtag mit einem Kirchgang zur neuen Kirche mit anschließendem Gottesdienst, geleitet von Michael Baumann. Danach zogen wir zusammen in die Turnhalle. Nach den Ehrungen unserer langjährigen Mitglieder und den erfolgreichen Sportabzeichen-Absolventen saßen wir noch bei einem zünftigen Frühschoppen zusammen.

Bericht Jahrtag 2023
Bericht_Jahrtag_23.pdf
PDF-Dokument [136.2 KB]

Generalversammlung 25.03.2022

Bericht zur Generalversammlung 2022
Bericht_GV_2022.pdf
PDF-Dokument [110.4 KB]

Generalversammlung 2021 mit Neuwahlen und Ehrungen

Bericht Generalversammlung 2021
Bericht Generalversammlung 2021.pdf
PDF-Dokument [52.9 KB]
Organigramm des SC Freudenberg
Organigamm 2021.pdf
PDF-Dokument [93.6 KB]
Artikel aus dem Main-Echo
Der SC Freudenberg wird in diesem Jahr 1[...]
PDF-Dokument [269.7 KB]

REWE Scheine für Vereine

 

Liebe Sportfreunde!

Die REWE-Aktion "Scheine für Vereine 2020" ist beendet.
VIELEN DANK an die Rewe Johannes Hösch OHG für die Teilnahme an der Aktion und an EUCH ALLE für fast 12.000 gespendete Vereinsscheine für den SC Freudenberg.
Wir bestellen jetzt fleissig sportliche Prämien für unsere Abteilungen. In diesen tristen Corona-Zeiten endlich mal ein Grund zur Freude!

DANKE an REWE und DANKE an jeden einzelnen Vereinsschein-Spender!

Jubiläumsgeld von der Stadt Freudenberg


Eigentlich war ab dem 3. Juli 2020 unser große Festjubiläum geplant. Corona-bedingt kann es leider nicht stattfinden. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben - nächstes Jahr feiern wir unseren 100jährigen Geburtstag umso mehr!
Da die Zeiten gerade für Vereine hart sind, wurde heute trotzdem von Bürgermeister Roger Henning das Jubiläumsgeld in Höhe von 700 Euro an unseren Vorstand Michael Lazarus überreicht. Vielen Dank dafür an die Stadt Freudenberg!
100 Jahre - 1000 Gesichter - EIN VEREIN

Bericht Jahrtag 2020
2020-01-13 Bericht Jahrtag.pdf
PDF-Dokument [231.4 KB]

Generalversammlung 2019 mit Neuwahlen

Bericht Generalversammlung 2019
Bericht Generalversammlung 2019.pdf
PDF-Dokument [4.0 MB]
Organigramm des SC Freudenberg
Organigramm 2019.pdf
PDF-Dokument [44.8 KB]

Rückblick Jahrtag 2019

Bericht zum Jahrtag 2019
Bericht Jahrtag 2019.pdf
PDF-Dokument [1.9 MB]

Ein dicker Scheck
dank Stickerstars!

 

Die Stickerstars-Aktion des SC Freudenberg war ein voller Erfolg.
REWE-Inhaber Johannes Hösch überreichte unserem Vorstand Michael Lazarus zum Abschluss der Aktion einen Spendenscheck über 1.847,80 Euro. 
Dieser Betrag wurde aus dem Verkauf der Sammelalben und Sticker erzielt. 

 

Vielen Dank an alle Sammler und die REWE Johannes Hösch OHG Freudenberg für die fantastische Zusammenarbeit!

Bericht Generalversammlung 2018

Bericht Generalversammlung 2018
Bericht Generalversammlung 2018.pdf
PDF-Dokument [68.7 KB]

Rückblick Jahrtag 2018

Bericht zum Jahrtag 2018
Jahrtag2018.pdf
PDF-Dokument [61.0 KB]
Jubiläen 2018
Jubiläaen2018.pdf
PDF-Dokument [31.3 KB]

Das Main-Echo hat am 09.09.2017einen schönen Bericht über unseren Sportclub gebracht.
Wer es nicht gesehen hat, hier für Euch die digitale Fassung!

(Anklicken für Vollbild)

Generalversammlung am 24. März 2017

Auf unserer Generalversammlung am 24. März 2017 wurde Bernd Hösch nach 19 Jahren als 1. Vorstand und insgesamt 40 Jahren in der Verwaltung verabschiedet. 
Als Dank für seine engagierte Vereinsarbeit wurde Bernd Hösch mit der silbernen Ehrenmedaille des Bayrischen Fußballverbandes ausgezeichnet. Des Weiteren wurde er zum Ehrenvorsitzenden des Sportclub Freudenberg ernannt.
 

Aus der Verwaltung verabschiedet wurden Gerti Brunner, Michaela Uiberall, Horst Spatz, Johannes Hösch, Zafer Yilmaz und die Kassenprüfer Manfred Stapf und Adolf Duda.
 

Die Verwaltung des SC Freudenberg setzt sich ab heute wie folgt zusammen:
1. Vorstand: Michael Lazarus
2. Vorstand: Paul Maier jun.
1. Kassier: Anja Kirchgässner
2. Kassier: Patrick Karch
Schriftführer: Dominik Hauck
Abteilungsleiter Fußball: Pedro Figueiredo
Abteilungsleiter Jugend-Fußball: Paul Pölzer
Abteilungsleiter Leichtathletik: Evelyn Kobes
Abteilungsleiter Tischtennis: Andreas Mai
Abteilungsleiter Freizeitsport: Rhea Janisch
Beisitzer: Mathias Schmitt, Volker Maier, Thorsten Brüssel, Detlef Hoff, Jürgen Schwab, Frank Wiedemann
Kassenprüfer: Silke Kettinger, Matthias Dick
 

Der Sportclub Freudenberg 1920 e. V. bedankt sich herzlich bei Bernd Hösch und allen bisherigen und neuen Verwaltungsmitgliedern.

Bericht zur Generalversammlung 2017
scf-generalversammlung_2017.pdf
PDF-Dokument [71.4 KB]

Unser Jahrtag am 15. Januar 2017

Bericht zu unserem Jahrtag 2017
Bericht zum Jahrtag 2017.pdf
PDF-Dokument [42.3 KB]
Bericht zu unserem Jahrtag 2016
Bericht_Jahrtag_2016.pdf
PDF-Dokument [3.6 MB]

Ehrung für langjähriges Ehrenamt

 

Gleich drei Mitglieder des SC Freudenberg wurden am 17. November 2015 für ihr langjähriges Engagement im Ehrenamt ausgezeichnet. Die Veranstaltung des Badischen Sportbundes fand in feierlichem Rahmen im Bernhardsaal des Klosters Bronnbach statt.

 

Michael Lazarus erhielt an diesem Abend die silberne Ehrennadel. Er war von 1999 bis 2015 als 2. Kassier tätig und ist seit diesem Jahr 2. Vorsitzender des SC.
Bernd Hösch wurde mit der goldenen Ehrennadel des Badischen Sportbundes ausgezeichnet. Er kann auf 31 Jahre in der Vorstandschaft des SC zurückblicken und ist seit 1998 als 1. Vorsitzender im Amt.
Paul Maier erhielt ebenfalls die goldene Ehrennadel. 38 Jahre lang war er im Vorstand des SC Freudenberg aktiv, zuletzt bis 2015 als 2. Vorsitzender.

 

Es waren nicht die ersten Ehrungen für die drei Sportfreunde. Bernd Hösch und Paul Maier wurden 2014 bereits mit der goldenen Bürgermedaille der Stadt Freudenberg für ihre außergewöhnlichen Leistungen im Ehrenamt ausgezeichnet. Anfang November 2015 hat Michael Lazarus die Freudenberger Bürgermedaille in Bronze erhalten.
 
Wir gratulieren Michael, Bernd und Paul herzlich und bedanken uns für den vorbildlichen langjährigen Einsatz für den SC Freudenberg 1920 e. V.!